Familienbetrieb

Unser Familienbetrieb befindet sich nun bereits in dritter Generation. Nachdem meine Eltern vor über 50 Jahren nach Lochham kamen, um die damalige Bäckerei Schönleben zu übernehmen, wurde unser Betrieb bis zum Jahresende 2020 fast 40 Jahre lang von meinem Bruder Hans, meiner Frau Barbara und mir geleitet. Es erfüllt mich mit großem Stolz, dass ich das Unternehmen meiner Eltern zum Jahresbeginn 2021 an meinen Sohn Peter jun. übergeben konnte.

Peter Sickinger sen.

Führungsteam

Peter Sickinger jun.
Peter Sickinger jun.Geschäftsleitung

Schon von Kindesbeinen an war für mich klar, dass ich das Werk meiner Familie in dritter Generation fortführen möchte. In meiner Ausbildungszeit und vor allem während meiner Praktika bei namhaften Firmen, habe ich viel über moderne und ganzheitliche Unternehmensführung gelernt. Damit sind für mich Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude verbunden.
Wirtschaftliche, soziale und ökologische Aspekte werden gleichermaßen berücksichtigt. Die positive Zusammenarbeit mit allen Mitarbeiter/innen ist für mich ein Grundpfeiler guter Unternehmensführung und ich hoffe mit meinem täglichen Vorbildverhalten dazu beizutragen. Voller Stolz blicke ich in die Zukunft und werde nun unser Familien-Unternehmen mit Freude und Fleiß erfolgreich in die Zukunft führen.

Peter Sickinger sen.
Peter Sickinger sen.Seniorchef

Durch meine große Heimat- und Natur-Verbundenheit ist für mich die Herstellung all unserer Backwaren nach traditionellen Maßstäben enorm wichtig. Ich bin ein Qualitätsfetischist, der geradlinig, aufrichtig und ehrlich, generell jegliche industrialisierte Food-Trends oder Food-Technologien ablehnt. Inspirativ und kreativ entwickle ich sehr gerne neue Produkte, mit denen ich unsere Kunden begeistern möchte.

Barbara Sickinger
Barbara SickingerSeniorchefin

Mit großer Leidenschaft und Engagement leite ich seit 34 Jahren den Verkauf in unserem Betrieb – Mit Herz und Hand – Ein enger persönlicher Kontakt zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist mir dabei sehr wichtig und durch regelmäßige Feedback-Gespräche und Verkaufs-Schulungen gelingt mir das auch sehr gut. Für mich als Geschäftsfrau, Mutter und Großmutter steht die Gesundheit und Regionalität unserer Produkte immer im Vordergrund. Den Charme und Auftritt unserer Läden zu jeder Saison immer wieder neu zu gestalten ist mein Steckenpferd. Gerne und mit allen Möglichkeiten gebe ich meine Erfahrung an die dritte Generation weiter und es erfüllt mich mit großem Stolz, dass mein Sohn Peter dabei die Hauptrolle spielt.

Adam Blumenfelder
Adam BlumenfelderPersonalleitung

Es war schon immer mein Anspruch an mich selbst, die wichtigen Dinge im Leben mit Herzblut zu tun. Diesen Anspruch stelle ich nicht nur an mein Privatleben als zweifacher Familienvater und Ehemann, sondern auch an meine Tätigkeit als Personalleiter der Bäckerei Sickinger. Einen Familienbetrieb, der das gleiche Herzblut in all seine Produkte und Vorhaben investiert, dabei unterstützen zu dürfen, positive Aspekte des gesellschaftlichen Wandels umzusetzen und sich erfolgreich gegen negative Aspekte zu wehren, motiviert mich täglich Neues zu schaffen und Bestehendes zu verbessern.

Teresa Blumenfelder
Teresa BlumenfelderQualitätssicherung im Verkauf

Schon vor meiner Ausbildung zur Diätassistentin vor 10 Jahren fand ich meinen Weg zur Bäckerei Sickinger. Anfangs noch als Aushilfskraft im Verkauf betreue ich nun unsere sechs Filialen und bin verantwortlich für die Qualitätssicherung. Das Wissen über eine gesunde Ernährung und hochwertige Lebensmittel kombiniert mit der jahrelangen Erfahrung im Verkauf kommen mir dabei zugute. Bewährtes zu pflegen und gleichzeitig neue, eigene Wege zu finden ist ein Balanceakt, dem wir uns in der dritten Generation der Bäckerei Sickinger tagtäglich stellen. Durch unsere enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit und den gemeinsamen Blick nach vorne gelingt uns das sehr gut.

Werte

In einem Führungskräfte-Seminar wurde ich nach den Werten gefragt, für die die Bäckerei Sickinger stand, steht und auch in Zukunft stehen wird. Dabei bin ich ausgiebig in mich gegangen und habe festgestellt, dass unser Handeln sowohl als Betrieb in der Gesellschaft, als auch als Arbeitgeber gegenüber unseren Mitarbeiter/innen von bestimmten Prinzipien und Maßstäben geprägt war bzw. ist. Im Zentrum dieser Prinzipien steht für mich „Loyalität“. Nun mag jeder Loyalität etwas anders definieren. Letztendlich bedeutet Loyalität für mich, ein wichtiger Teil des großen Ganzen zu werden, sich unseren kleineren Vorhaben ebenso wie unseren mittelfristigen Zielen und langfristigen Visionen zu verschreiben und einen Beitrag dazu zu leisten, dass wir unseren Wert „Qualität“ immer auf höchstem Niveau aufrechterhalten können. Dabei heißt Qualität bei uns nicht nur, dass wir keine Farb-, Konservierungs- und Zusatzstoffe verwenden und hochqualitative, weitestgehend regionale Rohstoffe beziehen, sondern auch, dass wir mithilfe präziser und leidenschaftlicher Handarbeit echte Genussmittel herstellen – also mit Herz und Hand arbeiten. Letztendlich lege ich zu jedem Zeitpunkt auf vollkommene Ehrlichkeit viel Wert. Diese können meine Mitarbeiter/innen und Kunden/innen selbstverständlich gleichermaßen von mir erwarten.

Peter Sickinger jun.

Rohstoffe

Unsere Lebensgrundlage sind Lebensmittel – also Mittel zum Leben. Selbstverständlich haben unsere Produkte wohl für die meisten Menschen im Gegensatz zur historischen Brotkunst nicht mehr diesen lebenserhaltenden Zweck. Dennoch sind wir bei der Bäckerei Sickinger davon überzeugt, dass wir als Lebensmittelproduzent eine besondere Verantwortung gegenüber unseren Kundinnen und Kunden haben. Außerdem bringt die Leidenschaft zu Bäckerei- und Konditoreiprodukten hohe Ansprüche an uns selbst und an unsere Partner mit sich. Daher beziehen wir unsere Rohstoffe von ausgewählten, weitestgehend regionalen Lieferanten mit ähnlichen Ansichten und blicken auf langjährige, vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen zurück, dank derer wir uns immer einer sehr hohen Qualität unserer Rohstoffe sicher sein können.

Barbara Sickinger

Leitbild

Bei der Bäckerei Sickinger sind wir überzeugt, dass neben ausgewählten, hochqualitativen Rohstoffen und einem loyalen, ehrlichen Miteinander, die fachkompetente Handwerkskunst und die Leidenschaft zur Backtätigkeit bzw. zu Backprodukten unerlässlich sind. Diese Überzeugung spiegelt sich in unserem Logo und in unserem Leitspruch wieder. Seit jeher steht der Ritter für Tugendhaftigkeit, Loyalität und Ehrlichkeit. Die volle Ähre bringt dies in Zusammenhang mit der traditionellen Handwerkskunst. Unterstreicht wird dieser Gedanke durch unseren Leitspruch “Mit Herz und Hand”, der unsere große Leidenschaft, mit der wir tagtäglich arbeiten, zu verdeutlichen versucht.

Peter Sickinger jun.